Aktuelles

Aufgrund der Corona Pandemie bleibt das Familienzentrum bis auf weiteres geschlossen. Telefonisch und per Mail sind wir weiterhin für Sie erreichbar! 

Auf unser Facebookseite stellen wir regelmäßig Bastel- und Spielanregungen online. Diese sind auch ohne eigenes Facebookprofil unter https://www.facebook.com/Familienzentrum.Neu.Ulm/ einsehbar. Wir hoffen wir können euch damit ein wenig in diesen stürmischen Zeiten unterstützen!

Auf der Homepage unseres Projektes “Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse” sind die aktuellen Hilfs- und Unterstützungsaktionen im Stadtgebiet Neu-Ulm zusammengefasst. Miteinander – Füreinander <3

Beratungsstellen für werdende und junge Eltern bieten verstärkt telefonische Beratung an:

Donum Vitae, staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Neu-Ulm, Tel. 0731 / 207 78 77, Mo-Fr 9-13 Uhr, Mi 14-19 Uhr, Fr 14-15 Uhr, neu-ulm@donum-vitae-bayern.de

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Sozialdienst katholischer Frauen Neu-Ulm, Tel. 0731/861 33, Mo-Do 10-12 Uhr, 14-16 Uhr, Fr 10-12 Uhr, schwangerenberatung.neu-ulm@skf-augsburg.de

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen im Landratsamt Neu-Ulm, Tel. 0731 / 70 40 -5210 und -5211, Mo-Fr 7:30-16 Uhr, schwangerenberatung@lra.neu.ulm.de

Die Erziehungsberatungsstelle Neu-Ulm weitet ihre Telefon- und Onlineberatung aus. Eltern, Jugendliche und Kinder erreichen das Krisentelefon von Mo-Fr 9:00-12:00 Uhr und 13:00-15:00 Uhr unter Tel. 0731/76050, eb.neu-ulm@kjf-kjh.de

Die Plattform rettungs-ring.de ist ein virtuelles Beratungs- und Betreuungsangebot für Menschen in psychischen Krisen in der Corona-Zeit. Mit diesem virtuellen Angebot wird es die Möglichkeit geben, sich mit Gleichgesinnten unter der Moderation von mit seelischen Krisen erfahrenen Menschen auszutauschen, sich beraten zu lassen oder seine Freizeit zu gestalten. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer, ein Tablet oder ein Handy mit Internetanschluss. Aktuell gibt es ein regelmäßiges Startangebot jeweils montags, mittwochs und freitags.

Kinder und Jugendliche erreichen die “Nummer gegen Kummer” unter der Telefonnummer 116 111.

Das Elterntelefon ist unter der Telefonnummer 0800/1110550 erreichbar.

Das Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen” ist unter der Telefonnummer 0800/0116016 erreichbar.