Aktuelles

Neues Jahresprogramm der Neu-Ulmer Elternrunden

Seit mehr als 15 Jahre bietet die Stadt Neu-Ulm gemeinsam mit dem Familienzentrum die „Neu-Ulmer Elternrunden“ für Eltern, Großeltern sowie Pädagogikinteressierte an. Das Jahresprogram 2023 bietet neben Erziehungsklassikern wie Pubertät und Autonomiephase, auch aktuelle Themen, wie beispielsweise Schönheitsideale in den sozialen Medien und den Umgang mit ihnen. Die Teilnehmer erhalten in den Neu-Ulmer Elternrunden Anregungen für ihren Familienalltag und haben die Möglichkeit persönliche Fragen in kleiner Runde zu besprechen.

Mit dabei sind die kath. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen SkF, die KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung, die Frühförderstelle Spatzennest, sowie freischaffende Therapeuten und Logopäden.

Alle Veranstaltungen finden im Familienzentrum Neu-Ulm, Kasernstraße 54, statt. Pro Veranstaltung wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 3 Euro erhoben. Eine Anmeldung bis zu einem Tag vor der Veranstaltung per Mail unter info@familienzentrum-neu-ulm.de oder telefonisch 0731/6030991 ist erforderlich.

Das komplette Jahresprogramm finden Sie hier.

Neu-Ulmer Elternrunden – Nein, ich will nicht!

Die Autonomiephase stellt Eltern und Kinder vor immense Herausforderungen. Wie reagiert man hilfreich auf Gefühlsausbrüche, ohne dass die Entwicklungsaufgaben des Kindes gefährdet sind und man selbst nicht die Nerven verliert? Genau hierüber geht es bei unserer nächsten Neu-Ulmer Elternrunde am Mittwoch, 08.02.2023, von 19-21 Uhr mit Sven Beck von der KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Neu-Ulm.

Die Neu-Ulmer Elternrunden werden in Kooperation mit der Stadt Neu-Ulm angeboten. Das komplette Jahresprogramm ist auf unserer Homepage www.familienzentrum-neu-ulm.de veröffentlicht. Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist bis zu einem Tag vor der Veranstaltung möglich.

Offener Nähtreff startet wieder

Neuer Tag, neue Uhrzeit, aber die Idee bleibt dieselbe! Wir starten am Montag 06.02.23 um14 Uhr. Die Nähmaschinen sind entstaubt, Stoffspenden gingen ein und eine nähbegeisterte Ehrenamtliche unterstützt euch bei eurem Nähprojekt.

Der offene Nähtreff findet jeden 1. + 3. Montag im Monat von 14-16 Uhr statt. Wir freuen uns auf euch!

Babynotfallkurs

Unser Babynotfallkurs in Kooperation mit der katholischen Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen SkF findet am Donnerstag, 02.03.23, von 9:30-13 Uhr im Johanneshaus (Johannesplatz 4 in Neu-Ulm) statt. Die Teilnehmergebühr betragt 12 Euro pro Person. Babys können sehr gerne mitgebracht werden.

Interesse? Dann meldet euch direkt im Familienzentrum per Mail info@familienzentrum-neu-ulm.de oder telefonisch unter 07316030991 an.

Ausflug in den Tiergarten

Noch keine Pläne für die Faschingsferien? Dann ist unser Ausflug für Grundschulkinder vielleicht genau das richtig für euch. Am Freitag, den 24.02.2023, wollen wir gemeinsam mit einer Kindergruppe den Ulmer Tiergarten besuchen, Spielplätze entdecken und gemeinsam eine gute Zeit verbringen.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6-10 Jahren und findet von 9-13 Uhr statt. Anmelden könnt ihr euch per Mail unter info@familienzentrum-neu-ulm.de oder telefonisch unter 0731/6030991.

Familiencafe

Ganz neu ist unser offenes Familiencafe am Dienstagnachmittag zwischen 14-15:30 Uhr. Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter sind herzlich eingeladen einen gemeinsamen Nachmittag mit Spielen, Singen und Gesprächen bei uns im Familienzentrum zu verbringen!

Babytalk

Im Januar startet ein neuer Eltern-Kind-Treff bei uns! Unser „Babytalk“ ist für englisch-sprachige Familien mit Kindern im Alter von 0-2 Jahren und findet zweimal im Monat mittwochs von 10-11:30 Uhr statt. Interesse? Dann meldet euch direkt bei unserer ehrenamtlichen Gruppenleiterin Tatsiana per Mail babytalk.ulm@gmail.com. Wir freuen uns auf euch!

Offener Spielraum

Am Donnerstag findet wieder unser Spielraum für Eltern mit Kindern von 1,5-3 Jahren mit wechselnden Spielangeboten, neuen Anregungen und Austausch bei Kaffee&Tee statt. Interesse? Dann kommt einfach donnerstags zwischen 10-11:30 Uhr zu uns ins Familienzentrum. Wir freuen uns auf euch!

Neue Babysitterschulung in den Faschingsferien

Gemeinsam mit der Familien-Bildungsstätte Ulm e.V. bieten wir in den Faschingsferien wieder unsere Babysitterschulung für Jugendliche ab 14 Jahre an. Interesse? Dann meldet euch direkt auf der Homepage der Fbs mit der Kursnummer 222PE72020 an!

Ausstellung “Reisebegegnungen im Orient und Asien

Ob in Usbekistan, Kirgisien, Westchina bei den Uiguren, Pakistan, Iran, Afghanistan, Indien oder dem Sultanat Oman, ob am Meer oder auf 5602m Höhe, die Faszination der Offenheit, der Neugierde und der nahezu grenzenlosen Gastfreundschaft machten Franz Nemec oft sprachlos und gewährten ihm tiefe Einblicke in die Strukturen der Gesellschaften, das Familienleben und den Respekt junger Menschen gegenüber der älteren Generation.

Ein kleiner Teil von seinen Begegnungen mit Menschen unterschiedlichsten Kulturen und Religionen ist bei der Fotoausstellung „Reisebegegnungen im Orient und Asien“ bei uns im Familienzentrum zu sehen.

BROSCHÜRE “Familienbildung”

Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Träger in der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Neu-Ulm hat ihr Broschüre “Familienbildung” neu aufgelegt. Hier erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Angebote der Familienbildung in unserem Landkreis. Viel spaß beim Lesen!