Programm

Fast alle Angebote können ohne Anmeldung besucht werden, sind (soweit möglich) kostenfrei und auf die Bedürfnisse der kleinen und großen BesucherInnen abgestimmt. Aktuell bieten wir folgendes Wochenprogramm an:

Aktueller Projektplan – Änderungen vorbehalten

Die Projekte findet i.d. R. wöchentlich statt, außer in den bay. Schulferien. Näher Informationen erhalten Sie unter 0731/6030991 oder per Mail info@familienzentrum-neu-ulm.de

Patenprojekte

Lesepaten
Seit Herbst 2014 werden die Lesepatenprojekte im gesamten Landkreis Neu-Ulm vom Kooperationsprojekt „Neu-Ulmer Lesespaß – Lesepaten für die Region“ betreut. Initiatoren sind die Freiwilligenagentur „Hand in Hand“, die Stadtbücherei Neu-Ulm und das Familienzentrum. Für alle ehrenamtlichen Lesepaten wird pro Jahr eine Buchvorstellung in der Stadtbücherei Neu-Ulm, ein Austauschtreffen im Familienzentrum und eine Fortbildung im Landratsamt Neu-Ulm angeboten. Aktuell sind 43 ehrenamtliche Lesepaten in Kindergärten und Schulen im Landkreis Neu-Ulm aktiv.

Lernpaten
Kinder und Jugendliche, die einen erhöhten Förderbedarf haben und von zu Hause nicht die notwendige Unterstützung erfahren, erhalten bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben Hilfe von ehrenamtlichen Lernpaten. Die individuelle und regelmäßige Begleitung und Stärkung durch die Lernpaten ermöglicht den Kindern und Jugendlichen eine Verbesserung der schulischen, aber auch der sozialen Fähigkeiten.