Engagementberatung

Die Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse

Sie möchten sich ehrenamtlichen engagieren, wissen aber nicht wo und wie? Umweltschutz, Integration, Kultur, Sport, Kirche, Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder mit Menschen mit Behinderung? Regelmäßig oder für kurze Zeit? Dann kommen Sie ohne Terminabsprache in unserer offenen Sprechstunde Ehrenamt

  • dienstags 10-12 Uhr
  • donnerstags 16-18 Uhr

und informieren sich über die vielfältigen Engagementangebote im Stadtgebiet Neu-Ulm. Wir beraten Sie unverbindlich, trägerübergreifend und finden mit Ihnen gemeinsam das passende Ehrenamt für Sie.

Die Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse ist ein Projekt vom Familienzentrum und wurde 2016 in das Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ aufgenommen. Seit 2018 erhält es zudem eine finanzielle Förderung der Stadt Neu-Ulm.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.neu-ulmer-ehrenamtsboerse.de.

Das Team der Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse (v.l.n.r.): Linda Hagg, Verwaltung, Melanie Echteler, Projektleitung und Jeanette Behrens, Öffentlichkeitsarbeit.