Ehrenamtsbörse

Auf der Suche nach einem passenden Ehrenamt in Neu-Ulm?

Unser Projekt „Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse“ unterstützt interessierte Bürgerinnen und Bürger bei der Suche nach einem passenden Ehrenamt im Neu-Ulmer Stadtgebiet. In unseren offenen Sprechstunden Di 10-12 Uhr + Do 16-18 Uhr können Sie sich unverbindlich und ohne Terminvereinbarung über die vielfältigen Engagementmöglichkeiten in Neu-Ulm informieren und ein geeignetes Ehrenamt – angepasst an Ihre zeitlichen Ressourcen und Ihre Interessen – in Ihrer Nähe finden.

Die Vielfalt der Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements in Neu-Ulm können Sie auch auf unserer Engagementlandkarte sehen. Nähere Informationen erhalten Sie bei einem Klick auf die jeweilige Stecknadel, auf unserer Homepage www.neu-ulmer-ehrenamtsboerse.de oder direkt bei uns.

 

Auf der Suche nach ehrenamtlicher Unterstützung?

Zusätzlich sind wir auch für Neu-Ulmer Initiativen, Einrichtungen und Vereine der richtige Ansprechpartner rund um das Thema bürgerschaftliches Engagement. Sind Sie auf der Suche nach ehrenamtlicher Unterstützung? Dann füllen Sie folgenden Fragebogen aus und schicken ihn an uns zurück.  Wir rühren die Werbetrommel für Sie!

Möchten Sie zudem die Engagementlandschaft in Neu-Ulm aktiv mitgestalten oder haben Anregungen für unsere Arbeit? Dann werden Sie Mitglied in unserem Netzwerk Ehrenamt, einem Zusammenschluss von verschiedenen Vereinen, Organisationen und Initiativen im Bereich bürgerschaftliches Engagement. Wir wollen gemeinsam das Ehrenamt in Neu-Ulm sichtbarer machen, zukünftige Herausforderungen gemeinsam bearbeiten, Öffentlichkeitsaktionen organisieren und vorhandene Kompetenzen und Angebote bündeln. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an uns!

 

Netzwerkprogramm Engagierte Stadt

Die Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse wird im Rahmen des Netzwerkprogramms Engagierte Stadt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Bertelsmann Stiftung, der Bethe-Stiftung, der Breuninger-Stiftung, der Joachim Herz Stiftung, der Körber-Stiftung und der Robert Bosch Stiftung gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.engagiertestadt.de.

Zudem erhalten wir seit 2018 finanzielle Unterstützung von der Stadt Neu-Ulm.

Unser gemeinsames Ziel ist es, engagementfreundliche Strukturen in Neu-Ulm zu schaffen und zu stärken.

logo engagierte stadt