Die Neu-Ulmer Elternrunden starten wieder…

Im Oktober startet die nächste Veranstaltungsreihe der „Elternrunden“ im Neu-Ulmer Familienzentrum. Bis Februar 2017 geben Experten Eltern und Interessierten individuelle Tipps zu den verschiedensten Kinder-, Jugend- und Erziehungsfragen. Das Themenspektrum reicht hierbei vom Säuglingsalter über Sprachförderung bis hin zu Harmonie unter Geschwistern. In einem kleinen Teilnehmerkreis können Ihre individuellen Familiensituationen besprochen werden.

Teilnahmebeitrag:
3 Euro pro Gesprächsrunde
(wird zu Beginn der Veranstaltung eingesammelt)

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

deckblatt

 

Oktober 2016

Auf den Anfang kommt es an
Spielen, schlafen, essen – hilfreiche Tipps für den Alltag mit Baby. Auch für werdende Eltern!
Babys können gerne mitgebracht werden.
Termin: Dienstag, 25. Oktober, 10 bis 12 Uhr
Referentin: Eleonore Wolf, katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

November 2016

Spielend sprechen lernen
Für Eltern von Kindern von 0-6 Jahren – auch aus mehrsprachigen Familien
Termin: Mittwoch,  2.November von 19 bis 21 Uhr
Referenten: Stefan Langhorst, Lehrlogopäde, Bettina Weinmüller-Langhorst, Logopädin

Was hilft mir in schwierigen Erziehungssituationen?
Individuelle Vorkommnisse in Ihrer Familie können thematisiert werden
Termin: Donnerstag, 17. November von 19 bis 21 Uhr
Referentin: Manuela Bold, Dipl. Pädagogin, Syst. Paar- u. Familientherapeutin

Dezember 2016

Typisch Trotzalter?
Umgang mit trotzenden Kindern im Alter von 2 bis 5 Jahren
Termin: Mittwoch, 14. Dezember von 19 bis 21 Uhr
Referent: Sven Beck, Erziehungsberatungsstelle Neu-Ulm

Januar 2017

Mobbing unter Kindern?
Wie zeigt es sich und wie können wir helfen?
Termin: Donnerstag, 19. Januar von 19 bis 21 Uhr
Referentin: Manuela Bold, Dipl. Pädagogin, Syst. Paar- u. Familientherapeutin

Kinder brauchen Grenzen
Wie die Sicherheit von Grenzen Kinder frei werden lässt
Termin: Mittwoch, 25. Januar von 19 bis 21
Referent: Sven Beck, Erziehungsberatungsstelle Neu-Ulm

Februar 2017

Beruflicher Wiedereinstieg nach der Familienphase
Wie gelingt ein behutsamer Übergang ins Arbeitsleben für Eltern und Kinder?
Ihre Babys können Sie gerne mitbringen.
Termin: Dienstag, 7. Februar von 10 bis 12 Uhr
Referentin: Eleonore Wolf, Kath. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Harmonie unter Geschwistern
Was kann ich in meiner Familie konkret dafür tun?
Termin: Mittwoch, 8. Februar von 19 bis 21Uhr
Referentin: Manuela Bold, Dipl. Pädagogin, Syst. Paar- u. Familientherapeutin

Pubertät oder die Kunst einen Kaktus zu umarmen
Ideen für einen sinnvollen Umgang mit Pubertierenden Jugendlichen
Termin: Mittwoch, 15. Februar von 19 bis 21 Uhr
Referent: Sven Beck, Erziehungsberatungsstelle Neu-Ulm

Wie schütze ich mein Kind vor sexuellem Missbrauch?
Austausch, Anregungen und Impulse zum Schutz Ihrer Kinder in einem lockeren Gesprächskreis
Termin: Donnerstag, 23. Februar von 19 bis 21 Uhr
Referentin: Sabine Rühl-Wölflik, Erziehungsberatungsstelle Neu-Ulm