Neu-Ulmer Elternrunde „Erziehung in Zeiten des gesellschaftlichen Umbruchs“

Unsere Zeit ist geprägt von gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und geologischen Umbrüchen und Extremen. In der Verantwortung als Eltern drängt sich die Frage auf: welche Veränderungen kommen auf unsere Kinder und uns zu?
Aufgeschlossenheit gegenüber Unbekannten, Risikobereitschaft und soziales Miteinander werden unter anderem am Donnerstag, den 28.01.2016 um 19:00 Uhr, von Bernhard Schmidt, Dipl. Sozialpädagoge und Familientherapeut, im Rahmen der Neu-Ulmer Elternrunden thematisiert. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 3 Euro erhoben.