Ehrenamt

Erfreulicherweise engagieren sich im Familienzentrum derzeit fast 70 Frauen und Männer in unterschiedlichen Projekten – von der Krabbelgruppe bis zur Fahrradwerkstatt.

Im Erstkontakt werden neben der pädagogischen Arbeit des Familienzentrums konkrete Einsatzmöglichkeiten – abgestimmt auf Ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten – vorgestellt und wenn gewünscht eine unverbindliche Schnupperstunde vereinbart. Die Häufigkeit und die Dauer des ehrenamtlichen Einsatzes richtet sich nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Neben Fortbildungen, Austauschtreffen, Versicherungsschutz und Dankeschön-Essen, haben Sie einen festen Ansprechpartner im Familienzentrum. Weitere Informationen erhalten Sie im Familienzentrum. Wir freuen uns auf Sie!

Für folgende Projekte suchen wir momentan ehrenamtliche Unterstützung:

  • Alltagspaten für unbegleitete junge Flüchtlinge
  • Lernpaten für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund
  • Lesepaten in Kindergärten und Schulen
  • Leih-Omas und Leih-Opas
  • Schriftführer/in für unseren Förderverein Freundeskreis Familienzentrum